BGHM Trainings

Sicherheit am Steuer kann man trainieren. Das Beste: Für viele unserer Fahrsicherheitstrainings trägt die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) die gesamten Trainingskosten für Ihre Mitgliedsunternehmen. Gefördert werden ausgewählte Trainings für PKW, Motorrad, Kleintransporter und Kleinbus. Die Kostenübernahme kann für alle Beschäftigten der Mitgliedsunternehmen beantragt werden. Die Kosten für die nach BGHM-Richtlinien konzipierten Trainings werden alle zwei Jahre für jeden Teilnehmer zu 100 % von der Berufsgenossenschaft übernommen.

Profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen!

Reduzierung unfallbedingter Personal- und Fahrzeugausfälle

Mehr Sicherheit für Ihre Mitarbeiter

Reduzierung von Reparaturkosten und Verschleiß

Reduzierung von Versicherungsbeiträgen

Weniger Kraftstoffverbrauch

Vermeidung lästiger Versicherungsfälle

Mitarbeitermotivation und Teambuilding

BGHM Förderung beantragen

Um den Rest kümmern wir uns für Sie…

BGHM Flyer für Unternehmer
BGHM Flyer für Arbeitnehmer

Übersicht BGHM Trainings

BGHM PKW Training

Klicke hier um mehr zu erfahren...

BGHM Motorrad Training

Klicke hier um mehr zu erfahren...

BGHM Kleintransporter Training

Klicke hier um mehr zu erfahren...

Förderung durch andere Berufsgenossenschaften

Auch andere Berufsgenossenschaften bezuschussen unsere Fahrsicherheitstrainings. Informieren Sie sich bitte bei Ihren jeweiligen Sicherheitsbeauftragten oder Ihrer Personalabteilung. Auch wir beraten Sie gerne!