Performance Training (1)

Richtige Einschätzung von Fahrsituationen, dem eigenen Fahrkönnen und den Möglichkeiten des eigenen Autos sind Voraussetzung für sportliche Fahrzeugbewegung. In diesem sehr fahraktiven Abendtraining bereiten wir eine ideale Plattform um einfach besser zu werden und maximale Fahrsicherheit zu erreichen.

Zielgruppen

Das Training ist ideal für ambitionierte Fahrer/innen von Sportlichen Autos. Im Performance Training (1) geht es kurzweilig und fahrintensiv um maximalen Fahrspaß.

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Das erwartet dich* | Trainingsziele

Kurseröffnung

Hier erfahren wir, wer mit welchem Fahrzeug und welcher Erwartung zu uns kommt. Regeln für den Tag werden geklärt und der Weg für ein tolles Training geebnet.

Sitzposition

Wir optimieren die Sitzposition, damit wir im unerwarteten Ernstfall schon alles griff- und tretbereit haben. Alte Gewohnheiten weichen neuen Erkenntnissen.

Trainingsziele (Sinn)

Im Ernstfall ist es zum Einstellen und Korrigieren zu spät. Sichere Bedienung schafft Chancen!

Handling

Kaum jemand weiss, wo er hinschaut und wie er lenkt. Wir bringen hier Struktur in die Fahrzeugbedienung.

Trainingsziele (Sinn)

Gezielt und sicher ein Fahrzeug um Hindernisse herum zu führen bedeutet Kontrolle, wenn es eng wird.

Bremsen

Den kürzest machbaren Bremsweg erreicht man nur, wenn man maximal effektiv arbeitet. Egal ob griffig oder glatt.

Trainingsziele (Sinn)

Keinen Zentimeter Bremsweg verschenken und – wenn machbar – VOR einem Hindernis zum Stillstand kommen.

Ausweichen (dynamisch)

Ausweichen vor einem beweglichen oder überraschenden Hindernis bedeutet das Verlassen der Geradeausfahrt, es treten Seitenkräfte auf und in Kombination mit Bremsen oder widrigen Untergründen wird es noch interessanter. Kommen die Themen Wahrnehmung und Entscheidung noch dazu, ist das der Kern dieser Übung.

Trainingsziele (Sinn)

Ausweichen mit Richtungsentscheidung ist kein Kinderspiel. Wir dürfen nicht chaotisch fliehen, sondern müssen bewusst steuern. Das fällt dem Menschen nicht leicht.

Kurvenfahrt (glatter Kreis)

Ein glatter Kreis zwingt jedes Fahrzeug in die Fahrphysik. Erleben Sie Grenzen, Chancen und Lösungen und entzaubern Sie so manches Assistenzsystem Ihres Fahrzeugs.

Trainingsziele (Sinn)

Sicheres Ein- und Durchfahren von Kurven vermeidet im Ernstfall heftigste Unfälle. Geradeaus kann jeder!

Instabilität / Kontrollverlust

Kommt das Fahrzeug in eine Schleuderbewegung, haben wir alle Hände und Füße voll zu tun. Im Schonraum eines Fahrsicherheitszentrum können Sie erleben und trainieren. Sehr spannend.

Trainingsziele (Sinn)

Chef(in) im Fahrzeug bleiben – in jeder Situation. Selbst, wenn man es nicht schafft. Darum geht es hier.

Spurwechsel (gebremst, bis max. 70 km/h)

Wir kombinieren Notbremsung mit einem Spurwechel UND einem begrenzten Bremsraum. In dieser Übung treffen die Probleme Hindernis und Instabilität voll aufeinander.

Trainingsziele (Sinn)

Wenn es drauf ankommt, muss dieses Manöver klappen. Wir wollen doch keinen Platz verschenken, oder?

Lastwechsel Slalom

Ein Slalom mit höherer Geschwindigkeit erfordert guten Blick, saubere Lenkung und einen besonnen Umgang mit Fahrzeug und Fahrwerk.

Trainingsziele (Sinn)

Macht riesig Spaß und schärft die Sinne.

Kursabschluss

Am Ende sammeln wir die Erkenntnisse des Tages, klären offene Fragen und geben die Chance zu einem Feedback.

Trainingsziele (Sinn)

Rückblick aufs Training, Feedback und Ausblick auf weitere Trainings.

*Je nach Kenntnisstand der Teilnehmer, Wetterbedingungen und sonstige Einflüsse können der Trainingsablauf und die Kursinhalte von Fahrtraining zu Fahrtraining verändert werden.

Hinweise

Maximale Geschwindigkeit für alle Übungen bis 70 km/h

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Training ist eine gültige Fahrerlaubnis.

Eine Kasko-Versicherung für Ihr Fahrzeug können Sie bei diesem Training optional dazubuchen.

Es ist keine größere Essenspause vorgesehen. Kaffee, Tee, Mineralwasser und Apfelschorle halten wir ganztägig gegen einen kleinen Obolus bereit.

COVID-19

Gemäß den Vorgaben des jeweiligen Bundeslandes zur CoViD-19-Pandemie sind ADAC Trainingsanlagen mit entsprechenden Hygiene-/Sicherheitskonzepten geöffnet.

Bitte beachten Sie, dass:

zu ihrem eigenen Schutz keine Personen, die zur Hochrisikogruppe gehören, das Gelände betreten dürfen.

pro Fahrzeug nur zwei Personen erlaubt sind. Es gibt keine Aufenthaltsmöglichkeit für weitere Personen.

die Anmeldung möglichst kontaktlos erfolgen soll. Bitte buchen Sie VORHER ihren Wunschtermin online.

Jetzt Training buchen !

Zum Online Buchungsportal

Jetzt das ADAC PKW Performance Training (1) buchen!
Zur Buchung

Gutschein für Performance Training (1)

Suchen Sie noch ein Geschenk? Kaufen Sie einen Gutschein!
Gutschein kaufen

Sprechen Sie uns einfach an

Wir sind für Sie da!
Kontaktiere uns